Bottwartalbahn Bottwartalbahn

Mit Dampf zum Mampf - Hier verhungert niemand
Wenn Sie auf den Spuren der Bahn im Bottwartal unterwegs sind oder einfach nur die schöne Gegend und ihre Sehenswürdigkeiten genießen, hier einige Tipps zur gastronomischen Einkehr.
Folgende Betriebe in der Nähe der Bahntrasse haben sonntags tagsüber (z.T.) geöffnet
(Stand 2016, ohne Gewähr - die Liste wird erweitert - wir nehmen gerne Hinweise entgegen, die Betriebe müssen jedoch ausgedehntere Öffnungszeiten aufweisen als nur abends, sonst nützt das dem Tagestouristen wenig)

Marbach
Gasthaus Ochsen, Bottwartalstraße 2 - in Sichtweite der Murr- und Bottwarbahn:
http://www.ochsen-marbach.de/
BUS 460: Marbach Krankenhaus

Kleinbottwar
Restaurant Bahnhöfle, Bottwarstraße 3 - direkt am einstigen Bahnhof:
http://www.gaumenfreuden-kleinbottwar.de/             

In Sichtweite davon: Bäckerei Hofmann, Filiale Kleinbottwar, Steinheimer Straße 9:
http://www.hofmann-baeckerei.de/filialen-1/kleinbottwar-steinheimer-strasse/index.html
BUS 460 für beide: Kleinbottwar (es gibt nur diese eine, direkt am Restaurant)

Großbottwar
Pizzeria und Biergarten La Terrazza, Kleinbottwarer Straße 69/1, am Ortseingang aus Richtung Marbach nördlich der Umgehungsstraße:
Internet: Facebook
BUS 460 + 462: Großbottwar Waldstraße

Hof und Lembach
Biergarten Sonnenhalt direkt am einstigen Stationsgebäude, Sauserhof 16: 
https://www.biergarten-sauserhof.de/
Die frühere Bahnstation führte stets den Namen 'Hof und Lembach', nicht Sauserhof.

Hof und Lembach, Bottwarstube, Brückenstraße 1 - fast in Sichtweite des einstigen Bahnhofs.
http://www.bottwarstube.de/

Hof und Lembach, Brückenstraße 12 - auch mit Mitnahme-Göckele
http://traube-hof.de/
BUS 460 + 462 für alle: Großbottwar Sauserhof

Oberstenfeld
Eiscafe Baci, Großbottwarer Straße 14 - mitten im Ort (nordwestlich des Bahnhofs):
http://baci-eiscafe.de
BUS: Oberstenfeld Rathaus

Auf halbem Weg zwischen Oberstenfeld und Beilstein, direkt rechts neben der Bahntrasse - das Mineralfreibad:
http://www.freibad-oberes-bottwartal.de/
BUS 460 + 462: Oberstenfeld Katholische Kirche (dann Richtung Beilstein und durch die Unterführung unter der Landstraße, etwa 8 Gehminuten)

Beilstein
Cafe N (Bäckerei Nestel), Oberstenfelder Straße, hinter dem Ortseingang (rechts der Bahntrasse) links der Straße. Sonntagsverkauf/Öffnung.
http://baeckerei-nestel.de/
BUS 460 + 462 : Beilstein Apotheke, dann ca. 200 m Richtung Marbach

Gasthof Ochsen, Hauptstraße 36, mitten im Ort links der Hauptstraße:
http://www.ochsen-beilstein.de/
BUS 460 + 462 + 641: Beilstein Langhans

Auenstein
Gasthof Krone, Hauptstraße 14
http://www.krone-auenstein.de/
BUS 641: Auenstein Hauptstraße

Bäckerei Nestel, Hauptstraße 50, im Ort, am nordwestlichen Ortsrand (vom ehemaligen Bahnhof der Eisenbahnstraße folgen, dann der Hauptstraße nach links/Westen. Sonntagsverkauf.
http://baeckerei-nestel.de/
BUS 641: Auenstein Hauptstraße

Ilsfeld
Gaststätte zum Bahnhof, Bahnhofstraße 34 - direkt hinter dem Bahnhofsgelände rechts vom ehemaligen Bahnübergang:
http://www.zum-bahnhof.com/
BUS 641: Ilsfeld Backhaus (ca. 8 Fußminuten)

Sportgaststätte, Sportclub Ilsfeld, rechts der Bahntrasse hinter dem Bahnhof Ilsfeld Richtung Heilbronn (samtags offen, sonntags nicht)
BUS 641: Ilsfeld Kelter

Ilsfeld-Schozachtal
Oettingermühle, Mühlencafé, Robert-Bopp-Weg/Lohmühle 1-4, gleich neben der Bahntrasse (vor dem Schotterwerk Ilsfeld) links. Sonntagsöffnung.
http://www.oettinger-muehle.de/

Schozach
Biergarten im ehemaligen Bahnhof:
http://www.schozach-bahnhöfle.de/
BUS 641: Schozach Kirche (ca. 8 Fußminuten entlang der Landstraße, ggf. Fußpfad durch den Waldhang direkt zum Ort)

Gemarkung Lauffen am Neckar, ehemalige Rübenverladestation im Schozachtal, dort nach links abzweigender Feldweg bergauf zum Landturm:
Restaurantcafé Sagenhaft im Gartencenter Pflanzen Mauk, Landturm 7. Sonntagsöffnung.
http://www.pflanzen-mauk.de/lauffen/cafesagenhaft.html
BUS 651: Lauffen Landturm

Talheim
Genussmeisterei Stoll, Rathausplatz 18, im Rathaus. Café, kleine warme Gerichte, Eis. Täglich durchgehend offen außer montags.
http://www.stoll-catering.de/oeffnungszeiten/

Gasthaus Mühlau, mit Biergarten. Schloßstraße 6, auf Höhe des einstigen Bahnhofs, rechts der Hauptstraße. Sonntagsöffnung.
http://www.gasthaus-muehlau.de/
BUS 651: Talheim Rathausplatz

Zwischen Talheim und Sontheim im Grünen:
"Café und Wein", Hofcafé, Eis. Hüttenäckerweg 10, HN-Sontheim. Vom einstigen Bahnübergang am Judenfriedhof rechts ab Richtung Osten, dem asphaltierten Feldweg (Brücke über die Neckartalstraße) folgen, über die alte B 27, kurz nach Süden, dann wieder nach Osten in den Hüttenäckerweg: http://www.cafeundwein.de/
BUS 651: Talheim Firma Groß (Betriebshof Groß Reisen, Gewerbegebiet Talheim, ca. 600 m) 

Heilbronn-Sontheim
Sontheim, etwa 500 m vor dem Bahnhof, hinter der Bahnbrücke "Deinenbach" an der Mündung der Schozach in den Neckar - nachdem der Radweg einen Schlenker weg von der Bahntrasse macht, Richtung Neckar:
Biergarten und Beiz, Horkheimer Straße 32/1. Sonntagsöffnung.
http://www.hn-fischerheim.de/
BUS: "Ackermann", Stadtbusse zur Innenstadt

Heilbronn Süd
Mit der einstigen traditionellen Gaststätte Südbahnhof (direkt an diesem), auch Süßes Löchle genannt, können wir leider nicht mehr dienen, sie wurde 2014 geschlossen und 2015 abgerissen, weil das Gelände städtebaulich anders genutzt wird.
BUS: Südbahnhof (Stadtbusse und 641 + 651)

Heilbronn Innenstadt
Vom Südbahnhof aus etwa 700 m direkt nach Norden (vom Rathenauplatz am Bahnübergang aus der Wilhelmstraße folgend) erreicht man die Innenstadt von Heilbronn mit Fußgängerzone. Dort gibt es eine Auswahl verschiedenster Gastronomie.
Eine Möglichkeit: Dort gleich links halten Richtung Neckarufer.
Biergarten Hans im Glück, Allerheiligenstraße 1 (ab abends geöffnet):
http://www.hig-hn.de/
Wer weiter nach Norden läuft, trifft automatisch auf die Kaiserstraße und damit auf die dortigen Haltestellen der Stadtbahn Heilbronn. Mit der geht's zum Hauptbahnhof Heilbronn - oder zu Fuß über den Fluss (Kaiserstraße/Bahnhofstraße), auch sehenswert.
Etwas östlich der Altstadt über der Heilbronner Nord-Süd-Hauptstraße "Allee" hat ab mittags (auch Sa/So) geöffnet:
Eiscafé und Restaurant (leichte Speisen) Dellarte:
http://dellarte-heilbronn.de/

Bitte beachten Sie darüber hinaus auch die in Württemberg gerade im Unterland traditionellen Besenwirtschaften (Straußwirtschaften), die jahreszeitlich offen haben. Sie bieten neben frischem und gekeltertem Wein auch deftige kleine Speisen und Atmosphäre.
https://www.besentermine.de/bottwartal.html
Siehe dort auch die anderen Unterrubriken "Heilbronn", "Unterer Neckar"

Generelle Tourismustipps
Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal
http://www.marbach-bottwartal.de/
Siehe dort auch den "Besenkalender"

Touristikgemeinschaft Heilbronn/Unterland
http://www.heilbronnerland.de/

 
Impressum :: Nach oben